Trainer C Trampolinturnen

Die Tätigkeit der Trainerin / des Trainers C umfasst die Hinführung zum leistungsorientierten Training im Trampolinturnen. Schwerpunkte sind Planung, Organisation, Durchführung und Steuerung der Allgemeinen Grundlagenausbildung im Nachwuchsleistungssport. Ziel ist die Entwicklung umfassender Leistungsvoraussetzungen, der erforderlichen Belastbarkeit und der turnerischen Wettkampfleistung. Bestandteil sind die technischen und athletischen Testprogramme sowie die Pflichtübungsfolgen des DTB-Nachwuchsprogramms. Zielgruppe der Ausbildung sind künftige Trainer der Landesstützpunkte, DTB-Turn-Talentschulen und leistungsorientiert arbeitenden Vereinen.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • abgeschlossener Grundlehrgang
  • Mindestalter 16 Jahre zum Zeitpunkt der Lizenzerteilung
  • Erste-Hilfe-Kurs