Do.

01

Apr

Fr.

–31

Dez

Lizenzen

Digitale Fortbildung: Der Ehrenkodex und die DTB-Verhaltensregeln [MTB 402]

12:00 Uhr

GYM-Akademie Berlin-Brandenburg

Es ist für alle Trainer*innen und Übungsleiter*innen Pflicht den Ehrenkodex zu unterschreiben und die Inhalte zu befolgen, aber was bedeutet das für uns? Wie verhalten wir uns im Trainingsalltag richtig? Wie schützen wir die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen?

MTB 402

Digitale Fortbildung: Der Ehrenkodex und die DTB-Verhaltensregeln

In der digitalen Fortbildung wird sich einem ganz aktuellen Thema gewidmet: Schutz vor jeglicher Gewalt im Sport und den dazu existierenden Konzepten. 

Los geht es mit einer kurzen Einführung zum Thema und den im DTB und seinen Landesturnverbänden fest verankerten Programmen und Hilfsangeboten. Dieser Einstieg soll euch für das Thema sensibilisieren und aufzeigen, wieviel Unterstützung man erhalten kann.

Anschließend legen wir das Augenmerk auf den DTB/DOSB-Ehrenkodex und die damit eng verbundenen Verhaltensweisen für z.B. Trainer und Übungsleiter im organisierten Sport. Der Ehrenkodex ist ein DTB-weit notwendiges Dokument, das zum Lizenzerwerb und auch bei Lizenzverlängerungen unterschrieben vorgewiesen werden muss. Die Verhaltensweisen ergänzen diesen um einige weitere Aspekte und geben u.a. den Vereinen eine einfache Möglichkeit, die Themen Prävention und Intervention nachhaltig lokal zu verankern und regelmäßig anzusprechen.

Anschließend gibt es einen Überblick über die verfügbaren Materialien und Unterlagen, die der DTB und auch andere Organisationen zur Verfügung stellen.

 

Termin:               ab 01. April 2021
Ort:                      GYM-Akademie Berlin-Brandenburg
LE:                        2
Preis:                   kostenfrei
Dozent:               Hardy Schweigel

Weiterführende Links