Sa.

02

Dez

So.

–17

Dez

Trampolinturnen

Ausbildung: Trainer-C Trampolinturnen Wettkampf- und Leistungssport

MTB 224 
Ausbildung: Trainer-C Trampolinturnen Wettkampf- und Leistungssport 


Ziel der Ausbildung zum Trainer-C Leistungssport Trampolinturnen ist die Vermittlung einer vielfältigen Grundausbildung unter Berücksichtigung unterschiedlicher didaktisch-methodischer Ansätze. Die 80 vielseitig und abwechslungsreich gestalteten Lehreinheiten beinhalten Theorie und Praxis und eine theoretische und praktische Lernerfolgskontrolle.   
Die Tätigkeit des Trainers-C umfasst die Hinführung zum leistungsorientierten Training im Trampolinturnen. Schwerpunkte sind Planung, Organisation, Durchführung und Steuerung der Allgemeinen Grundlagenausbildung im Nachwuchsleistungssport. Ziel ist die Entwicklung umfassender Leistungsvoraussetzungen, der erforderlichen Belastbarkeit und der turnerischen Wettkampfleistung. Bestandteil sind die technischen und athletischen Testprogramme sowie die Pflichtübungsfolgen des DTB-Nachwuchsprogramms. Zielgruppe der Ausbildung sind künftige Trainer der Landesstützpunkte, DTB-Turn-Talentschulen und leistungsorientiert arbeitenden Vereinen.  
Für die Zulassung zur Ausbildung gelten die Vorgaben der DTB-Ausbildungsordnung und der Nachweis der erfolgreichen Teilnahme am Grundlehrgang.  
Teilnahmevoraussetzungen:  
- Teilnahme am Grundlehrgang und Inhaber Basisschein Stufe I und II 
- Mindestalter 16 Jahre bei Lizenzausstellung
 
Termine:              2./3. Dezember 2023, 9./10. Dezember 2023, 16.-17. Dezember 2023 
Ort:                      Cottbus 
Kosten:                ab 180,00 €, weitere Informationen online 
Lehreinheiten:     60  
Dozenten:            Landestrainer/Trainer Cottbus, MTB/MTJ-Referententeam 
Meldeschluss:     19. November 2023