MTJ

Ehrungen für den MTJ-Vorstand

03.11.2018 12:16

Anlässlich des Landesturntages des Märkischen Turnerbundes Brandenburg am 3. November in Potsdam wurden einige MTJ-Vorstandsmitglieder geehrt.

Besonders hervorzuheben ist unser Vorsitzender Thomas John-Schenk, der die MTB-Ehrenplakette, die zweit höchste Ehrung nach der Ehrenmitgliedschaft, für sein Engagement im Turnsport und in der Märkischen Turnerjugend über mehrere Jahrzehnte.

Hardy Schweigel, Beauftragter für Bildung, wurde mit der MTB-Ehrennadel in gold für seine langjährige Tätigkeit im Bildungsbereich und nicht zu Letzt für seine Reform des Bildungsformats im letzten Jahr geehrt. Oliver Snelinski erhielt in seiner Tätigkeit als Beauftragter für allgemeine Jugendarbeit die MTB-Ehrennadel in silber für die Organisation zahlreicher Winterreisen und Sommercamps. Die bronzene MTB-Ehrennadel darf sich fortan Alexander Sonntag (Beauftragter für Kommunikation) anstecken. Jan Voigt (Beauftragter für Jugendturnen) erhielt die Ehrenurkunde in Bronze unter anderem für die Organisation des MTJ-Jugendclubs zum Turnier der Meister.

Wir gratulieren den Geehrten und wünschen uns, dass sie genau so weiter machen und weiterhin die Kinder- und Jugendarbeit in Brandenburg so gut ausgestalten.