Schwimmpaten*innen für Potsdam gesucht

21.10.2019 14:14

Unterstützt bedürftige Kinder im Crowdunding-Projekt und helft Ihnen das Schwimmen zu erlernen.

Schwimmen ist heute die normalste Sache der Welt. Doch nicht jeder kann sich eine frühzeitige Schwimmschulung leisten. Mit dem Crowdfunding-Projekt Wellenreiter-Schwimmpat*innen für Potsdamer Kinder sammelt das AWO Büro KINDER(ar)MUT Spenden für bedürftige Kinder. Als Schwimmpat*in übernehmen Sie die Kosten für die Schwimmkurse. Es werden insgesamt 2000€ Spenden benötigt. Tragt auch Ihr einen Teil zu einer solidarischen Gemeinschaft bei und unterstützt die Potsdamer Kinder auf ihrem Weg zum Seepferdchen. 

Weiterführende Links