Letzte Wettkampfchance vor dem 43. Eberswalder Turnertreff

12.03.2019 10:58

Nur noch ein paar Wochen Zeit sind es bis zum Startschuss für das große Turnevent in der Waldstadt am 6./7. April 2019. Die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren und so nutzten 28 Turnerinnen und Turner aus Strausberg, Ahrensfelde und Eberswalde die Chance, bei den Bezirksmeisterschaften der Jugend, Erwachsenen und Altersklassen ihr derzeitiges Niveau zu testen. Die Kampfrichter hatten Aktive in 14 verschiedenen Startklassen zu bewerten. Im männlichen Bereich turnten ausschließlich Eberswalder, aber von den neun Startern wagten sich nur vier an einen vollständigen Mehrkampf. Bezirksmeister Kolju Kolew und Uwe Rehmann, Zweiter in der AK 70, stellten sich altersklassengerecht Barren, Boden und Reck. Der Wettkampfneuling und auch gleich Sieger in der Jugend/LK4, Aaron Löffler sowie sein Mitstreiter Lennart Wall (Platz 2) bewiesen Stärke und turnten an allen sechs Geräten.

Das beste Mehrkampfergebnis des Tages im weiblichen Bereich erzielte in der AK 40 Yvonne Schemel (SV Motor Eberswalde) mit 51,55 Punkten .Für ihre tollen Übungen an Bank und Boden wurde sie jeweils mit 13,5 Punkten belohnt.

Aber auch die Leistungen von Jette Salewski vom TSC Strausberg in der LK4 Jugend 2001-05 konnten sich sehen lassen. Sie wurde Bezirksmeisterin mit 49,6 Punkten und manifestierte diese Leistung u.a. mit einer sehr guten 12,7 - Wertung am Schwebebalken. Ihre Vereinskameradin Alicia Kaddatz, in der schwierigeren LK 3 startend, erturnte sich den Titel mit 49,5 Punkten und konnte am Boden sogar mit einer Wertung von 13,1 Punkten auftrumpfen.

Doch es gab auch absolute Wettkampfneulinge bei den Damen. Chayenne Vandamme, Iman Faelin (Jugend) und Mareike Nowack AK 25 von der Eberswalder Turnerschaft gaben ihr Debüt. Sie waren stolz auf ihre Urkunden am Ende des Wettkampftages. Bis zum Anmeldeschluss für den 43. ETT am 06. März 2019 wird die eine oder der andere sicher noch einmal die erbrachten Leistungen für sich auswerten, um dann mit optimaler Vorbereitung bei unserem größten Turnheimspiel starten zu können.

Alle Wettkampfergebnisse können auf   www.gymnastics-eberswalde.de abgerufen werden.

Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Gertraude Trautmann
Öffentlichkeitsarbeit
SV Motor Abt. Turnen