Fortbildung

Toller und sonniger GYMWELT - Tag in Schwedt

06.09.2021 12:00

Der GYMWELT-Tag Oderland/Uckermark am 04. September 2021 in Schwedt war ein voller Erfolg!

Saß die Turnbezirksleitung des Turnbezirkes Oderland/Uckermark noch Mitte August nachdenklich zusammen, um den ausgeschriebenen GYMWELT - Tag in Schwedt vorzubereiten, da kaum Meldungen vorlagen, konnten die Organisatoren 5 Tage vor dem Start 20 Interessenten registrieren. Die Kurse waren langfristig vorbereitet, die Referenten bis ins Detail informiert.

Voller Freude und Erwartungen standen zum Start um 9:00 Uhr 26 Teilnehmer/Innen zur Begrüßung in der Turnhalle in Schwedt. Die Eröffnung und erste Einweisungen wurden durch den Vorsitzenden des Turnbezirkes, Rudolf Trautmann, vorgenommen. Er begrüßte die Geschäftsführerin des Märkischen Turnerbundes, Katrin Fuhrmeister-Jabbour, und stellte die Referenten für die Kurse vor:  Tanja Ade vom  DTB, Jenny Neugebauer für Hula hoop aus der Gastgeberstadt und Parcours - Kursleiter Uwe Grötzner von Blau-Weiß Schwedt. In 4 Durchgängen wurde viel Interessantes und Wissenswertes vermittelt. Auch ein Imbiss- und Getränkeangebot fehlte nicht. Man spürte die gute Vorbereitung. Gut gelaunt, aber auch körperlich geschafft, nahmen alle Teilnehmer/Innen am späten Nachmittag ihre Zertifikate, bestückt mit kleinen Präsenten, dankbar in Empfang. In seiner Auswertungsrede ließ der Vorsitzende anklingen, dass solche Maßnahmen alle 2 bis 3 Jahre neu aufgelegt werden sollten, was alle  Anwesenden mit Beifall begrüßten.

 

Rudi Trautmann